Neues QMS vereinfacht Prozesse und verbesserte interne wie auch externe Zusammenarbeit

Effizienzsteigerung und Vereinfachung der prozessorientierten Zusammenarbeit mit intuitivem QMS-Modul.

Die GEWA ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit dem Ziel, Menschen mit psychischen Problemen beruflich zu integrieren. Um diesen Auftrag wahrzunehmen, vereint sie unter ihrem Dach 11 Betriebe verschiedener Branchen und bietet in Zusammenarbeit mit der Invalidenversicherung ein breites Angebot an Arbeitsmöglichkeiten und Eingliederungsprogrammen. Insgesamt arbeiten in der GEWA rund 800 Menschen an sieben Standorten.

Ausgangslage

Im Rahmen eines strukturierten Workshops, dem sogenannten Collaboration Assessment, wurden aus den diversen Herausforderungen der GEWA zwei Schwerpunktbereiche herausgeschält: das Qualitätsmanagementsystem (QMS) und die Zusammenarbeit. Das bestehende QMS hatte eine schlechte Benutzerakzeptanz. Das lag daran, dass wichtige Dokumente nicht gefunden wurden und die Bedienung des QMS nicht intuitiv war. Im Bereich der Zusammenarbeit kämpfte die GEWA mit einer redundanten Datenablage. Ab und an kam es deshalb vor, dass die falsche Version eines Dokuments verwendet wurde. Nicht selten wurden Dokumente neu erstellt, weil man sie nicht finden konnte. Die Folge: Unnötiger Zeitverlust und noch mehr Redundanz.

Lösung

Mit der isolutions Collaboration Suite wurde bei der Stiftung GEWA eine zentrale Produktivitätsplattform, die sich an heute geltenden Best-Practice-Ansätzen orientiert, kosteneffizient auf der Basis von SharePoint realisiert. Das alte, unübersichtliche QMS wurde durch das einfach zu bedienende QMS-Modul von isolutions ersetzt. Die realisierte Lösung bietet sowohl für die interne Zusammenarbeit als auch für den Datenaustausch mit Kunden und Partnern eine grosse Unterstützung und bildet die Grundlage für weitere Ausbauschritte.

verschiedene Standorte
Icon Seconds
gewünschte Informationen in Sekundenschnelle
Icon Folder Network
bessere Datenqualität durch zentrale Haltung

Nutzen

  • Die zentrale Datenhaltung vermindert Redundanzen, was zu einer besseren Datenqualität und Zeitgewinn führt.
  • Die mächtige Suchfunktion liefert dem Benutzer in Sekundenbruchteilen die gewünschten Informationen. Wissen kann nun auch abteilungsübergreifend gefunden und geteilt werden.
  • Feedback- und Genehmigungsworkflows erhöhen die Transparenz, vereinfachen die Zusammenarbeit und ermöglichen Zeiteinsparungen.
  • Mit dem integrierten Vorlagenmanagement werden alle Vorlagen zentral verwaltet. Auf Knopfdruck können die Benutzer einfach neue Dokumente erstellen, wobei immer die aktuellsten Vorlagen verwendet werden.
  • Die Plattform unterstützt die Benutzer bei der täglichen Bearbeitung der Aufgaben und hilft ihnen, ihre Arbeitszeit vorwiegend in produktive Tätigkeiten zu investieren.

David Scheidegger

Leiter Corporate Communications and Business Development, Mitglied der Geschäftsleitung | GEWA

«Unser neues Kollaborationsportal hilft uns, vom Silo-Denken, bei dem jede Abteilung nur seinen eigenen Bereich im Blick hat, wegzukommen. Unsere Mitarbeitenden entwickeln dadurch ein besseres Verständnis für ein gemeinsames und prozessorientiertes Arbeiten. Dieser Wandel in der Arbeitsweise hat bei uns bereits nach wenigen Monaten zu einer merklichen Effizienzsteigerung geführt.»

Weitere Erfolge

Helion isolutions Story

Helion Energy AG

Digitale Transformation für den Energiepionier Helion

Shell Lubricants Öl wird bei einem Auto in die Hube geleert

Shell Lubricants Switzerland AG

Effiziente Produktplanung in Sekundenschnelle dank neuer Webapplikation

SBB Zug von vorne am Zürich Hauptbahnhof

SBB

Von der Migration zum langjährigen Partner: SBB mit isolutions auf dem Weg zur Digitalisierung

Forumlar für den Test von Drogensubstanzen

Stadt Zürich Drogeninformationszentrum

Transformative Effizienz: Wie das DIZ seinen Service dank Low-Code App optimiert

Drei Personen stehen und reden in einem Sitzungszimmer

MLL

Evaluierungsexpertise: Wie isolutions MLL Legal zur effizienten und neutralen Partnerwahl verhalf

Mehrere Kühe auf einer grünen Weide

Swissgenetics

Effiziente Kundenbetreuung und Prozessoptimierung dank digitaler CRM Lösung

Zwei Schweizer Seilbahnen fahren den Berg hinauf

Seilbahnen Schweiz

Dank neuer Unfalldatenbank bessere Unfallprävention

Bell Food Group

Bell Food Group

Mit dem Trainingsportal wurde erfolgreiche die Einführung von Microsoft 365 unterstützt

Mann schaut auf das Handy mit der offenen Well Gesundheits-App

Well

Der moderne Arbeitsplatz als Enabler für Innovation in der Gesundheitsbranche

Labor Diabetes Center Berne

Diabetes Center Berne

Mehr Flexibilität in der Diabetes-Forschung dank Azure und Workplace as a Service

Junge Studenten sitzend im Schulzimmer am Laptop

edupool.ch

Digitales und modernes Prüfungsmanagement: Automatisierung, Flexibilität und Effizienzsteigerung

LOWA Wanderung

LOWA

Moderner Arbeitsplatz ohne interne IT Fachkräfte

SalutaCoach Applikation

SalutaCoach

Dank neuer Applikation zu Reduktion zahlreicher Zusatzaufwände

Expertsuisse Header

EXPERTsuisse

Unterstützung und Projektleiter für erfolgreichen Evaluationsprozess

Swissgrid Headquarter

Swissgrid

Mit neuer Contact Center Lösung zu einem Modern Workplace mit mehr Skalierbarkeit und Flexibilität

Lusee isolutions Story

Lusee

Dank interaktiven Kundengesprächen erhöhte Verkaufschancen

Fachhochschule Nordwestschweiz Migration Microsoft Teams

Fachhoschule Nordwestschweiz

Geringere Lizenzkosten mit Microsoft Teams Telefonie

V-ZUG - Story

V-ZUG

Internationales Business weiter vorangetrieben durch Einführung von Microsoft D365

BOBST Life Program

BOBST Group AG

Employee Experience 2.0 - Leading Innovation BOBST Life Program für 5'000 Mitarbeitende

Securitas Group Microsoft 365

Securitas

Mit der Einführung von M365 zum Company Culture Booster

Migros Collaboration Platform

Migros-Genossenschafts-Bund

Digitale Identität, M365 Werkzeugkasten und bessere unternehmensweite Kommunikation

Rotpunkt Apotheken - Story

Rotpunkt Apotheken

Effizienzsteigerung und weniger Excel Listen dank Microsoft D365

BFU IT Framework

BFU

Neue Webapplikation führt zu 80% höherer Datenqualität

AMAG Gebäude von aussen in Zug

AMAG

Future Workplace mit der M365 Suite für 6'500 Mitarbeitenden ausgerollt

Innosuisse IT Plattform Azure Cloud

Innosuisse

Effizienzsteigerung des Innovationsförderungs­prozesses dank Individuallösung «Innolink»

KIBAG Digitaler Arbeitsplatz

KIBAG

Erfolgreiche Einführung des digitalen Arbeitsplatzes dank User Adoption für 1'200 Mitarbeitenden

Gartenmann Engineering WaaS

Gartenmann Engineering

Von der erfolgreichen Cloud Transformation zum sicheren und zuverlässigen Betrieb

Rega

Rega

Erhöhte Sicherheit im Betrieb dank Migration in die Cloud und M365

Swisstransplant - Story

Swisstransplant

Digitalisierung der Prozesse für verbesserte Planung und als Innovationstreiber

SIX Group Digital Workplace

SIX Group

Trotz starken Regulierungen mit Flex-Client zu modernem Arbeitsplatz und Innovationstrieb