Public Sector Breakfast in Bern

Bild vom Schweizer Bundeshaus Gebäude in Bern

14. September 2023 @ 07.45 -  09.15

KI in der Verwaltung – wenn nicht heute wann dann?

Die rasante und omnipresente Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) hat unsere Lebens- wie auch Arbeitsweise bereits verändert. Die fortschreitende Technologie hat das Potential, die öffentliche Verwaltung zu revolutionieren. Die Chancen sind vielfältig und vielversprechend, doch auch die Risiken wollen wir an unserem Event nicht ausser Acht lassen.

Der Public Sector steht vor Herausforderungen, die sich nicht alleine durch traditionelle Ansätze bewältigen lassen. Die Integration von Künstlicher Intelligenz kann eine transformative Kraft für den öffentlichen Sektor sein. Neben erhöhter Effizienz, können viele Dienstleistungen nutzerorientierter, effizienter und zukunftsfähiger angeboten werden. Investitionen in KI sind auf Dauer unerlässlich, um den Public Sector zu modernisieren. Wir zeigen dir die Chancen und Risiken, die mit KI einhergehen. Nutze die Chance, dich an unserem Breakfast Event zu informieren und mit Gleichgesinnten auszutauschen. Gemeinsam möchten wir die Potenziale von Künstlicher Intelligenz für die öffentliche Verwaltung erkunden und in einer interaktiven Diskussion Gedanken, Ansätze und Ideen austauschen.

Melde dich jetzt an! 

Speaker

Neva Yeşim Muslu

Junior Advisor

Laux & Lawers

Dominik Steiner

Account Manager & Vertical Lead Public Sector

isolutions

Christoph König

Head of Data

isolutions

Cyril Hollenstein

Client Technology Lead Public Sector

Microsoft

Agenda
07.45 Uhr Einlass und Frühstück
08.15 Uhr Begrüssung
08.20 Uhr Keynote: Chancen und Risiken von KI
08.30 Uhr Keynote: Technisch-rechtlicher Input bei KI
08.45 Uhr Keynote: Best Practice und Vorgehensmodell
08.50 Uhr Keynote: Microsoft Aublick
09.05 Uhr Diskussion
Eckdaten

Datum

Donnerstag, 14.09.2023

 

Uhrzeit

07.45 - 09.15 Uhr

 

Ort

isolutions, Schanzenstrasse 4c, 3008 Bern

Melde dich jetzt für den Public Sector Breakfast in Bern an.