AG Hallenstadion

Umfassende Kundensicht mit Dynamics 365

Das Hallenstadion ist die grösste multifunktionale Indoor-Location der Schweiz und bietet Platz für rund 15‘000 Zuschauerinnen und Zuschauer. Über 1 Million Menschen strömen jährlich ins Stadion, um an kulturellen Veranstaltungen oder Sportanlässen teilzunehmen. Ausserdem ist das Hallenstadion das Heimstadion des Eishockeyclubs ZSC Lions. Die AG Hallenstadion beschäftigt 25 Vollzeitangestellte und 250 Teilzeitangestellte, um die Organisation ihrer Events zu sichern.

Download Referenz
 
Hallenstadion
 

360

Kundensicht
Effizienzsteigerung
Strukturierte und aktuelle Daten

Ausgangslage

Als führende Eventhalle hat die AG Hallenstadion ein breitgefächertes Kundennetzwerk mit Veranstaltern, Corporate Kunden, Partnern und Suppliern. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es wichtig, seine Kunden genau zu kennen. In der Vergangenheit arbeitete das Hallenstadion mit verschiedenen Datentöpfen, die nicht einheitlich strukturiert waren. Folglich war eine zentrale und umfassende Pflege der Stammdaten nicht möglich, was zu aufwändigen Abläufen führte und die interne Kommunikation in die Länge zog.

Lösung

In einem Workshop wurden die genauen Bedürfnisse und Ziele der AG Hallenstadion ermittelt. Es wurde schnell klar, dass alle Daten in „einem Topf“ sein müssen, damit die Verwaltung effizient und übersichtlich gestaltet werden kann. Zudem sollte eine Plattform geschaffen werden, die eine 360°-Kundensicht ermöglicht. Dynamics 365 war dafür die perfekte Lösung! isolutions führte Dynamics 365 ein, konnte dadurch das Programm Amadeus (Raumbuchungen) ablösen und integrierte es in das Programm Abacus (Rechnungen). Nun fliessen alle Daten ins Dynamics 365, was unserem Kunden eine 360°-Kundensicht ermöglicht. Die Stammdatenbewirtschaftung ist jetzt einheitlich strukturiert. Folglich gestalten sich beispielsweise die Salesprozesse deutlich effizienter.

Screenshot der Hallenstadion Lösung

«Dank Dynamics 365 ist eine konsequente Kundennähe für unsere B2B Kunden sichergestellt. Unsere Position als führende Eventhalle der Schweiz können wir dadurch weiter festigen und ausbauen.»

Felix Frei, Direktor CEO AG Hallenstadion

Nutzen der Lösung

  • 360°-Kundensicht dank zentraler Stammdatenpflege
  • Das Erstellen und Bearbeiten von Verträgen ist nunmehr viel weniger zeitintensiv, da alle Verträge im gleichen Tool abgelegt sind
  • Stammdaten sind jetzt strukturiert und können umfassend bewirtschaftet werden, so sind sie stets aktuell und die Abläufe effizient

Weitere Erfolgsgeschichten

BOBST – Life Program

Allreal – ein zentrales CRM

ZHAW – D365 Cloud Migration

V-ZUG – D365 International

Schleuniger – mit Dynamics 365 in der Cloud

ARCHIPEL – Cloud Transformation

brocki.ch – CRM und Kundenkarte

Graphax – optimierte Kundenpflege mit Dynamics CRM Online

BKW – futureCRM

Mobiliar – Zentrales Medienmanagement

IWB – Vertragsmanagement

Universität Zürich – Kursverwaltung mit Dynamics 365

Beitragsbild Hallenstadion

Hallenstadion – Zentraler Datenpool mit Dynamics 365

Infront – Nahtloses Vertragsmanagement

BSC YB Cloudmigration

Mineralquellen Eptingen AG – Effiziente Vertriebsprozesse

together AG

BLS AG

Spectrum Value Management

Polaris Investments

VZ Vermögenszentrum

HACO AG

Wincasa AG

Sonceboz SA

Leinenweberei Bern AG

Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken

RESO Partners AG

Ärztefon

isolutions success story klett headerbild v0100

zCapital

Bernd Remmers Consultants

Pilotage

Dedica

Previs

Bundesamt für Energie

isolutions Referenz: Grand Casino Baden

Grand Casino Baden – Zentrales Marketingtool

OIZ – Dynamics CRM

SR Technics – Offertenerstellung

Spie – Abbildung Verkaufsprozesse

Stadt Zürich – xRM-Lösung

Standortförderung Kanton Bern

VöV – Gelderverteilung mit Dynamics CRM

Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT)

Success Story: Biella AG

Biella – Zentrales Datenmanagement

Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS)

BSC YB – CRM für Sponsoring

ifolor – Dynamics 365