ID Gruppe Holding AG

Der digitale Arbeitsplatz für die ID Gruppe von Sunrise und isolutions

Die ID Gruppe ist zuverlässiger und qualifizierter Partner für Gesamtlösungen rund um die Gebäudetechnik. Sie ist als Holding strukturiert und bietet Dienstleistungen im Bereich HLKS (Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär) an sowie einen 24-Stunden Service. An fünf Standorten in der Schweiz beschäftigt sie knapp 300 Mitarbeitende.

 
ID Gruppe
 
150
digitale Arbeitsplätze
20
Kosteneinsparungen
Volle Kostentransparenz

Ausgangslage

Der Auftrag an den neu eingestellten Chief Digital Officer, Tobias Stutz, war klar. Das Unternehmen sollte für die technologische Zukunft und Themen wie die Digitalisierung und Automatisierung fit gemacht werden. Eine erste Ist-Analyse im Jahr 2019 ergab, dass sehr hohe Investitionen getätigt werden müssten, um dies zu erreichen. Infrastrukturen wie Server, Netzwerke, Telefonieanlagen und Arbeitsgeräte hatten das Ende ihres Lebenszyklus erreicht.

Lösung

Mit der Vision „IT 2020“ setzt die ID Gruppe nun vollumfänglich auf Office 365, mobile Arbeitsplätze, Teams-Telefonie und das SD-WAN von Sunrise. Mit der Umstellung auf Office 365 inklusive Microsoft Teams aus der Cloud sowie dem WaaS-Client (Workplace as a Service) von isolutions hat die ID Gruppe ideale Voraussetzungen für den Arbeitsplatz der Zukunft geschaffen. Die Mitarbeitenden des Unternehmens arbeiten nun smart, flexibel und ortsunabhängig. Sie telefonieren unkompliziert mit der Geschäftsnummer von überall her und auf jedem beliebigen Gerät. Geschäftsdaten sind jederzeit und allerorts abrufbar, auch auf der Baustelle. Durch die verbesserten Möglichkeiten zur Zusammenarbeit können Meetings zwischen den Standorten vermehrt online durchgeführt werden und Reisezeit sowie -kosten gespart werden.

«Die Zusammenarbeit mit Sunrise und isolutions war sehr unkompliziert. Ich arbeite schon länger mit isolutions zusammen und habe sie deshalb als Partner ausgewählt. Die Zusammenarbeit war stets zielführend und die neuen Services konnten rasch eingeführt werden.»

Tobias Stutz, CDO, ID Gruppe Holding AG

Nutzen der Lösung

  • Klar zuweisbare Kosten und volle Kostentransparenz
  • Neuste Arbeitsgeräte und Infrastrukturen
  • Durch Managed Services können mit nur wenig internen Ressourcen über 150 Arbeitsplätze betreut werden
  • Geschäftsdaten sind von überall her abrufbar
  • Flexibles und ortsunabhängiges Arbeiten

Weitere Erfolgsgeschichten

SBB – User Adoption and Cultural Change

swenex – Teams Telefonie

VöV – Kollaboration aus der Cloud

TESTEX – isolutions als Ansprechpartner für die gesamte IT-Infrastruktur

id-group.org – digitaler Arbeitsplatz

TMI – Neuaufbau der IT-Infrastruktur

OEKO-TEX Cloud Transformation

Educationbereich – Collaboration Software

Patrimonium Workplace as a Service

Infront – Nahtloses Vertragsmanagement

SGKB – Weisungsmanagement

Leinenweberei Bern AG

SBB Historic – Migration Exchange Online

Yuanda Europe

Klett und Balmer – Dokumentenmanagement