Brocki.ch

Eine CRM-Lösung, die Spenden und Einkäufe erfasst.

Die Heilsarmee Schweiz ist eine Non-Profit-Organisation, die 19 brocki.ch-Filialen in der Deutsch- und in der Westschweiz betreibt. Sie beschäftigt insgesamt rund 300 Mitarbeitende. Kerngeschäft ist der Handel mit gebrauchter Ware. Mit dem erwirtschafteten Geld werden soziale Projekte der Heilsarmee unterstützt.

Mehr erfahrenMehr erfahren
 
brocki-ch
 
Messbare Spendendaten
Skalierbares Model
Der Kunde steht im Zentrum

Ausgangslage

Das Brocki-Angebot der Heilsarmee entwickelt sich stark weiter, dabei wächst auch das Bedürfnis nach Kundenpflege. Die Heilsarmee möchte ihre Kunden besser kennenlernen, um eine Übersicht über ihre Geschäfte zu haben und um zielgerichteter operieren zu können. Aus diesem Grund gelangte brocki.ch an isolutions mit dem Auftrag, ein CRM-System zu entwickeln.

Lösung

Zentrales Element des CRM ist die Brocki-Karte. Sie wird bei jeder Warenspende und bei jedem Einkauf eingesetzt. Bei Spenden werden der Wert und die Art der Waren erfasst. Die Spende wird auf der Karte des Spenders oder der Spenderin gutgeschrieben. Bei Einkäufen wird die Karte wie im Detailhandel eingesetzt. Sie wird vor dem Bezahlen eingelesen und alle Informationen werden im CRM erfasst.

Der Kunde und die Kundin standen bei der Lösung im Zentrum. isolutions integrierte das Kassensystem nach Dynamics365 mit Azure-Webservices. Ein Highlight war das Abbilden des Spendenprozesses mit PowerApps. Dazu wurde eine App gebaut, die es erlaubt, in jeder Filiale zu jedem Zeitpunkt das Spendenvolumen abzurufen.

«Mit isolutions als Partner haben wir ein CRM entwickelt, welches uns erlaubt die Bedürfnisse unserer Kunden besser zu erkennen und mit ihnen zusammen Erfolge zu feiern»

Jakob Amstutz, Geschäftsleiter, Heilsarme brocki.ch

Nutzen der Lösung

  • Das CRM dient nicht nur der Heilsarmee dazu, ihre Kunden besser zu kennen. Auch die Kunden profitieren. Die Heilsarmee kann direkt mit ihnen kommunizieren und ihnen zum Beispiel neue Vouchers zustellen, wenn sie genügend Brocki-Punkte gesammelt haben.
  • Die Heilsarmee kann nun jederzeit und überall den aktuellen Spendenstand abrufen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.


Weitere Erfolgsgeschichten

TMI – Neuaufbau der IT-Infrastruktur

Educationbereich – Collaboration Software

Patrimonium Workplace as a Service

Infront – Nahtloses Vertragsmanagement

SGKB – Weisungsmanagement

Leinenweberei Bern AG

SBB Historic – Migration Exchange Online

Yuanda Europe

Klett und Balmer – Dokumentenmanagement

Teilen Sie diese Seite auf Social Media oder via E-Mail.