Microsoft Ignite 2021

Von 3. März 2021 News

News von der Microsoft Ignite 2021

Vom 2. bis 4. März findet die Microsoft Ignite Konferenz statt. Den Event kann man zwar nur online besuchen aber Microsoft gibt sich alle Mühe, dass den Teilnehmenden ein abwechslungsreiches und frisches Programm geboten wird. So konnte man die Keynote mit einem VR Headset auf AltspaceVR verfolgen.

Microsoft Mesh

Der Höhepunkt der Keynote war die Ankündigung von Microsoft Mesh. Einer Plattform für Augmented und Virtual Reality Lösungen. Der Erfinder von Kinect und der HoloLens, Alex Kipman, hat verschiedene Use Cases demonstriert: unter Wasser, eine Design-Session, ein Prototyp von Pokemon Go bis hin zu einer Party um ein Feuer herum. Microsoft Mesh ist eine Plattform mit Services und SDKs und ermöglicht Designern, Software Developern und Architects solche Lösungen einfacher und schneller zu realisieren. Mesh vereint verschiedene Form Factors wie die HoloLens, VR Devices, aber auch Computers, Tablets und Mobile Phones.

Mehr über Microsoft Mesh erfahrenMehr über Microsoft Mesh erfahren

Microsoft Teams

Bis wir uns in der virtuellen Welt mit Avatars treffen können, müssen wir unsere Meetings mit Microsoft Teams durchführen. Auch hier hat Microsoft einige Neuerungen parat:

Microsoft Teams Connect

Mit Microsoft Teams Connect wird die Zusammenarbeit mit externen Partnern, Lieferanten oder Kunden vereinfacht. Bis jetzt war immer ein Tenant-Wechsel notwendig. Neu werden Chats und die Zusammenarbeit an Dokumenten in Shared Channels erfolgen. Diese Shared Channels werden jedem Benutzer in seinem primären Teams Tenant angezeigt.

Neue Presenter Features in Microsoft Teams

Mit PowerPoint Live wird es einfacher, eine PowerPoint Präsentation im Teams Meeting zu teilen. Der Presenter Mode erlaubt verschiedene Layouts von Screensharing und Speaker. Der Dynamic View Modus wird die verschiedenen Inhalte automatisch anordnen. Das Ziel ist es, dass damit die Erfahrung für die Teilnehmer natürlicher und weniger ermüdend wird.

Teams Infrastructure

In einer ersten Phase können 1:1 Calls end zu end verschlüsselt werden. Multinationale Organisationen können auf Teams und User Ebene bestimmen, in welcher Region die Daten gespeichert werden.

Azure Communication Services

Der im September 2020 angekündiget Dienst, mit welchem Chat, Voice und Video Calls in die eigene App integriert werden können, verfügt nun über eine Schnittstelle zu Microsoft Teams. Dies ermöglicht verschiedene B2C Szenarien, bei welchem der Kunden über die Website z.B. einen Video Call starten kann, welchen die internen Mitarbeitenden mit dem normalen Teams Client beantworten können.

Cyber Security

Einen grossen Platz nahm auch das Thema Cyber Security ein. Microsoft investiert sehr viel in diesen Bereich und bringt laufend kleine, neue Verbesserungen hervor. Stark propagiert wird das Zero Trust Konzept: auch im Firmennetzwerk sollen sämtliche Devices abgesichert sein. Ebenfalls weiter gepusht wird das Thema Passwordless. Für das Login soll kein Passwort, sondern eine Authenticator App oder Windows Hello verwendet werden.  

Um Angriffe trotzdem zu erkennen, vereint Microsoft Azure Sentinel, die Cloud-native SIEM, mit ihrer XDR Lösungen Microsoft 365 Defender und Azure Defender.  

Wie immer finden sich alle Neuigkeiten im Microsoft Ignite Book of NewsWie immer finden sich alle Neuigkeiten im Microsoft Ignite Book of News

Bei Fragen und Anmerkungen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.

5. Mai 2022 in News

Marketing Automation ist erfolgsrelevant für Unternehmen

Marketing Automation macht Unternehmen bedeutend erfolgreicherDer folgende Beitrag knüpft an den Blog…
Weiterlesen
13. April 2022 in News, Azure Cloud

isolutions holt sich die 7. Advanced Specialization

isolutions zertifiziert sich als Advanced Specialist in sieben BereichenGemäss Microsoft gehören Partner…
Weiterlesen
5. April 2022 in Power Platform, News

Power Platform

Die Power Platform ist in aller Munde – Micha Stauffer nimmt euch…
Weiterlesen

Hinterlasse eine Antwort

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.