Die 8 Vorteile von Microsoft Teams

Microsoft Teams ist der neue, chatbasierte Arbeitsbereich von Office 365. Wir zeigen acht Vorteile, wie Microsoft Teams die Zusammenarbeit erleichtert.

Microsoft Teams ist das neuste Produkt der Office 365 Familie. Es vereinfacht die Zusammenarbeit von Arbeitsgruppen. Grundsätzlich ist es eine Art Gruppenchat, in dem man Dateien teilen und sich unterhalten kann. Microsoft Teams richtet sich an Firmen, die ihre Zusammenarbeit verbessern wollen. Teams kann in Office 365 als App auf der Startseite oder als Client genutzt werden. Apps für Android und iPhone sind ebenfalls verfügbar.

In Office 365 Abo «Business Essential» und «Office 365 Business Premium» ist Microsoft Teams inbegriffen. Falls Sie über einer dieser Abonnemente verfügen, können Sie die Online Version von Microsoft Teams oder die Desktopversion ab sofort testen.

8 Vorteile von Microsoft Teams

  1. Zentra​ler Kommunikationshub
    Mitglieder eines Teams haben Zugriff auf alle Unterhaltungen, Besprechungen und Dateien des Teams. Diese können nach Thema oder Projekt in Kanälen organisiert werden. Alle Konversationen werden gespeichert und sind durch die Suchfunktion schnell auffindbar.​
  2. Direktes Filesharing
    Dateien können direkt in Teams geteilt werden. Beim direkten teilen, sollte man darauf achten, dass man eine Ordnerstruktur anlegt, da es sonst sehr schnell unübersichtlich wird. Ausserdem gibt es die Möglichkeit, SharePoint-Shares in Teams zu posten.
  3. Optimale Office-Einbindung
    Word, Excel, PowerPoint und OneNote Dateien, können direkt in Teams geöffnet und bearbeitet werden.
  4. Skype Integration
    Es können Skype Sessions direkt in Teams gestartet werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Skype-Meetings zu planen.​
  5. 3rd Party Integration
    Microsoft Teams bietet die Möglichkeit, Dienste von Drittanbietern zu integrieren (z.B. Zendesk, Trello, Meekan etc.). Ebenfalss können Social-Media-Channels integriert werden.  So kann sich die Kommunikationsabteilung z.B. gleich die neuesten Twitter-Posts der eigenen Firma oder Mitbewerbern anzeigen lassen.
  6. Mobile App
    Es gibt eine Mobile-App für Android, IOS und Windows Phone. So wird die Kommunikation und Zusammenarbeit auch unterwegs möglich.
  7. Separate Channel-Mailadresse
    Jeder Channel in Teams hat eine eigene E-Mail Adresse, dadurch ist es möglich, Nachrichten mit Hilfe eines beliebigen Mail-Clients zu posten.
  8. IT-Grundschutz ISO​ 27001
    In der ISO 27001 Norm wird vorgeschreiben wie man Informationssicherheitsrisiken behandeln muss, Microsoft Teams erfüllt diese Norm. Alle Datenübertragungen sind verschlüsselt.
Teilen Sie diese Seite auf Social Media oder via E-Mail.