Referenzen

PwC - Bändigung komplexer Arbeitsabläufe für erfolgreiche Finanzaudits

PwC Schweiz ist das führende Prüfungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz und unterstützt ihre Kunden in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung. In Zusammenarbeit mit isolutions wurde ein Audit Management Tool (AMS), welches alle Auditprozesse in einem  Tool zusammenfasst, eingeführt.

Kundenprofil

PwC Schweiz ist das führende Prüfungs- und Beratungsunternehmen in der Schweiz. Mit knapp 3000 Mitarbeitern in 14 Standorten unterstützt die PwC ihre Kunden in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung.

 

Ausganslage

Aufgrund der wachsenden Anforderungen an das technisch einfache und stark limitierte Altsystem wurde entschieden auf eine neue xRM Lösung zu setzen. Diese sollte eine langfristig gesicherte, qualitativ hochwertige Lösung bieten, die auch deutliche Erweiterungen bietet. Dies z.B. in Form eines zweiten, rein internen Bankenaudits für die Kunden der PwC als erweiterte Dienstleistung. Die unterschiedlichen Stakeholder sollen entlang eines klar definierten Prozesses und automatisierten Workflows, sowie klaren Rollen und Berechtigungen bei der Verarbeitung von Revisionsfeststellungen unterstützt werden. Zudem sollen durch neue regulatorische Vorgaben notwendig gewordene, manuelle Schritte vollautomatisiert werden können.
 

Lösung

Firmenübergreifende Arbeitsabläufe können sehr kompliziert in der Handhabung sein. Ein Audit Management System (AMS) ermöglicht es PwC und ihren Kunden die gemeinsamen Auditprozesse in einem Tool zusammenzufassen. Von der Vorbereitung, den eigentlichen Findings im Audit, über das Approval der Bankleiter bis hin zur Behebung der Findings und deren Abschluss - der ganze Prozess wird durch das Tool unterstützt. Ein komplexes Berechtigungssystem stellt sicher, dass jeder nur sieht, was er zu sehen wünscht und braucht. Die notwendigen Stammdaten mit den Nutzern und Bankinformationen werden durch PwC in einer einfach anzupassenden Tabelle zusammengestellt und über eine Scribe Schnittstelle in das System eingelesen. Schliesslich ermöglichen Reports ein effizientes Controlling der Arbeiten.

 

Nutzen der Lösung

  • Die Applikation AMS macht eine wirklich effiziente Zusammenarbeit zwischen dem Auditor PwC, den kundeninternen Auditoren und den Banken erst möglich.
  • Für die Mitarbeiter bringt die Führung im Tool mit klaren Tasks und Verantwortlichkeiten Übersichtlichkeit und Effizienz.
  • Das Reporting ermöglicht eine Übersicht zu den noch anstehenden Aufgaben und eine zielführende Planung der Ressourcen für das Management. Durch die Führung im Tool und Automatisierung aufwändiger, manueller Schritte kann die Effizienz deutlich gesteigert werden.
 Case Study PwC​

Kundenstatement:

«Die Audit Management Solution (AMS) ermöglicht es Revisionspendenzen in einem geführten Prozess zu erfassen und bietet allen involvierten Parteien eine Einsichtnahme in Echtzeit.»

Nicole Delaval
Projektleiterin

  
 

Vermeidung teurer Prozesse | Wechselnde Regulatorische Vorgaben können eingehalten und kostspielige manuelle Prozesse vermieden werden. 

Transparenz | Durch Nachvollziehbarkeit der Ergebnisse sowie das Tracking des Status während der Prozessabläufe, wird volle Transparenz ermöglicht.

Effizienzsteigerung | Durch klare Verantwortlichkeiten und Übersichten durch eine Suche und Reportings zu den Feststellungen, wird die Effizienz deutlich gesteigert.